» Hochschulen

Reaktionen aus dem Hochschulbereich auf das Forschungsprojekt

„Die Dritte Welt im Zweiten Weltkrieg“

und seit Beginn der Tournee der Wander-Ausstellung im Jahre 2009. Herausragend
– und auch für deutsche Hochschulen beispielhaft – ist das Engagement, mit dem
die historische Fakultät der Universität Luzern das Thema in Forschung und
Lehre an der Hochschule sowie in den öffentlichen Diskurs in der Schweiz
eingebracht hat.

Ausführlichere Informationen zu den genannten Positionen sind unter den folgenden Stichworten
nachzulesen:

Negative Reaktionen

Positive Reaktionen

Beispielhaft: Die historische Fakultät der Universität Luzern

Seminar an der Universität Bielefeld im Sommersemester 2014

Gliederung zum Downloaden (hier)

Vorlesung: Verdrehte Geschichte

Blockseminar: Asien und Ozeanien im Zweiten Weltkrieg

Gliederung zum Downloaden (hier)